WIE SIE UNS ERREICHEN

VOM FLUGHAFEN FIUMICINO

Vom Flughafen Fiumicino nehmen Sie den Leonardo Expresszug zu Termini. Die Züge verkehren direkt vom Bahnhof des Flughafen Fiumicino und erreichen Termini innerhalb einer halben Stunde, jedoch enden Sie gegen 23:30 Uhr.

VOM FLUGHAFEN CIAMPINO

Vom Flughafen Ciampino nehmen Sie einen der vielen Busservices, die ihre Fahrkarten ausserhalb der Arrivals verkaufen. Die Busse verkehren in Verbindung mit den eingehenden Flügen, aber kaufen Sie Ihre Fahrkarten nicht im Flugzeug wenn Sie die Warteschlangen vermeiden wollen!

VOM BAHNHOF TERMINI

Verlassen Sie den Bahnhof Termini an der Via Giolitti, gehen Sie einen Häuserblock entlang der Via Cavour und dann nach rechts in die Via Principe Amedeo. Gehen Sie nach links in die Via Viminale und Sie werden das Hotel Impero auf der rechten Seite gleich vor dem Operntheater finden.

ATTRAKTIONEN IN DER NÄHE

Die fantastische Lage unseres 3 Sterne Hotels im Herzen Roms ermöglicht unseren Gästen, einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten, die Einkaufsgegenden und die öffentlichen Verkehrsmittel bequem zu Fuß zu erreichen. Das 3 Sterne Hotel Impero ist strategisch positioniert im Zentrum Roms in der Nähe von vielen U-Bahnstationen und dem Bahnhof Termini - dem Verkehrsknotenpunkt Roms. Dies ist womöglich die beste Lage für Touristen in Rom, denn es mangelt in unserer Umgebung nicht an Restaurants, Bars und Cafés, die Sie einladen, in die römische Kultur und Atmosphäre einzutauchen. Die Bäder des Diokletian, die sich sehr nah am 3 Sterne Hotel Impero Rom befinden, wurden von aufeinanderfolgenden Herrschern ab 306 n. Chr. gebaut und waren das größte und königlichste der kaiserlichen Bäder, mit einer Kapazität von bis zu 3000 Badegästen auf einmal. Das Kolosseum, das beständigste Symbol Roms, kann innerhalb eines 15-minütigen Spaziergangs bequem erreicht werden. Und selbstverständlich ist keine Reise nach Rom komplett ohne auf der Spanischen Treppe gesessen zu sein oder Münzen in den Trevibrunnen geworfen zu haben um zu versichern dass man eines Tages zurückkehren wird! Eine Zusammenfassung der nahegelegenen Attraktionen finden Sie unten.

AUF EINEN BLICK

• Basilika Santa Maria Maggiore – 5 Minuten zu Fuß oder eine Station mit der U-Bahnlinie A bis zu „Vittorio Emanuele“
• Trendiges Stadtviertel Monti, voller Galerien, Restaurants, Bars und schicken Boutiquen - 10 Minuten zu Fuß oder 1 Station mit der U-Bahnlinie B bis zu „Cavour“
• Das nationale Opernhaus, Piazza Repubblica, und die Basilika Santa Maria degli Angeli – 5 Minuten zu Fuß oder 1 Station mit der U-Bahnlinie A bis zu „Repubblica“
• Der Trevibrunnen – 10/15 Minuten zu Fuß oder 2 Stationen mit der U-Bahnlinie A bis zu „Barberini“
• Die Spanische Treppe und das Einkaufsviertel - 3 Stationen mit der U-Bahnlinie A bis zu „Spagna“
• Das Kolosseum & Forum Romanum - 15 Minuten zu Fuß oder 3 Stationen mit der U-Bahnlinie B bis zu „Colosseo“
• Laterankirche & die Heilige Treppe - 15 Minuten zu Fuß oder 3 Stationen mit der U-Bahnlinie A bis zu „San Giovanni“
• Das Pantheon – 15/20 Minuten zu Fuß oder 4 Stationen mit dem Bus Nr 40 bis zu „Largo Argentina“
• Piazza Navona – 25 Minuten zu Fuß oder 4 Stationen mit dem Bus Nr 40 bis zu „Largo Argentina“
• Zirkus Maximus und der Mund der Wahrheit - 3 Stationen mit der U-Bahnlinie B bis zu „Circo Massimo“
• Die Nachtklubs von Testaccio - 4 Stationen mit der U-Bahnlinie B bis zu „Piramide“
• Piazza del Popolo, Villa Borghese, Galleria Borghese und das Einkaufsviertel – 4 Stationen mit der U-Bahnlinie A bis zu „Flaminio“
• Der Petersdom, die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle - 6 Stationen mit der U-Bahnlinie A bis zu „Ottaviano“
• Die Kirche Sankt Paul vor den Mauern - 6 Stationen mit der U-Bahnlinie B bis zu „San Paolo“